+49 (2771) 265610 info@zumschwan-dillenburg.de
Alle guten Wünsche!

Alle guten Wünsche!

Unser Bistro im Hotel Bartmanns Haus, gleich nebenan am Untertor 1, öffnet wieder am 9.1.2023!
Öffnungszeiten: montags bis freitags 17–22 Uhr. Küche bis 21 Uhr.

Advent in Dillenburg

Advent in Dillenburg

Wir wünschen unsereren Freundinnen und Freunden sowie allen Gästen unseres Hauses eine ruhige und besinnliche Advents- und Weihnachtszeit! Unser Bistro ist noch bis zum 19.12. geöffnet! Das Bistro befindet sich im Hotel Bartmanns Haus.

Ihr Team vom Hotel Gasthaus Zum Schwan und vom Hotel Bartmanns Haus

Spannung ist alles – und Entladung*

Spannung ist alles – und Entladung*

Erleben Sie unser neues Bistro im Hotel Bartmanns Haus! Das Bistro befindet sich direkt um die Ecke im Hotel Bartmanns Haus.

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag
17 Uhr bis 22 Uhr (Speisen bis 21 Uhr)
Reservierungen unter (02771) 265610

*Zitat von Christian Morgenstern

Zu verpachten: Restaurant Bartmanns Haus

Zu verpachten: Restaurant Bartmanns Haus

Liebe Freundinnen und Freunde unserer Lokalitäten, verehrte Gäste,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass Herr Driss Salake aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig seinen Betrieb im Restaurant Bartmanns Haus aufgibt. Ab sofort stehen daher diese Räumlichkeiten wieder zur Verpachtung zur Verfügung. Für alle weiteren Informationen wenden Sie sich gerne an Bärbel Deborré-Schech unter info@hotelbartmannshaus.de oder telefonisch unter 02771–265610.

Spiel, Spaß, Spannung und Gutscheine

Spiel, Spaß, Spannung und Gutscheine

Das Hotel Bartmanns Haus ist Teil des neuen Dillenburger Gastronimiequartetts! Für 10 € bekommen Sie Spiel, Spaß, Spannung und Gutscheine für Kneipen, Biergärten, Restaurants und Cafés in und um Dillenburg, die Sie bis zum 01.06.2023 einlösen können. Gleichzeitig spenden Sie mit dem Kauf für einen guten Zweck!, denn der Erlös geht zu 100% in die sozialen Projekte des Round Table 57 Dillenburg. Eine tolle Aktion!

Die Quartette können sie auch bei uns an der Rezeption kaufen.
Infos zu den Spendenprojekten und der Aktion finden Sie auf der Website des RT57: https://rt57.round-table.de/

Foto: V.v.Willendorf

Für eine bessere Welt: Harriet and the Blue Monkey

Für eine bessere Welt: Harriet and the Blue Monkey

Dieses Büchlein in englischer Sprache können Sie an der Rezeption im Hotel Bartmanns Haus kaufen!
Es handelt von Harriet Brown, einem neugierigen und freundlichen Mädchen. Sie hat ein großes Herz und drei tolle Freundinnen, aber manchmal denkt sie, dass sie ungerecht behandelt wird.
Mit Harriets traurigen Gedanken wächst auch ein kleines blaues Äffchen an ihrer Seite und als sie ihre Gefühle ignoriert, wird das blaue Äffchen immer größer und mischt sich in ihr Leben ein.

Eine liebevolle Geschichte über unterdrückte Gefühle und wie man erreicht, dass das blaue Äffchen klein bleibt.

Weitere Infos über das Buch und die Autorin und Illustratorin Rachel Deborré:
https://www.youandblue.co.uk/shop/harriet-and-the-blue-monkey-paperback

Sommerzeit

Sommerzeit

… und unser Team geht mit doppelt guter Laune der Arbeit nach!

Fotos: ©Martina Osterburg

Glückstage

Glückstage

Schnuppertage sind Glückstage – für beide Seiten, für die Besucherklassen der Berufsschulen in der Region und auch für uns! Warum das so ist, lesen Sie in einem > Artikel des aktuellen IHK-Magazins Lahn-Dill

Foto: Robert und Pren Markaj mit Hotelleiterin Bärbel Deborré-Schech © Sabine Glinke

Wir sind dabei

Wir sind dabei

Seit 2013 arbeitet Lena Nasartschuk bei uns im Frühstücksteam und ist gar nicht mehr wegzudenken aus unserem Hotelalltag! Mit einem wunderschönen Porträt ist sie Teil einer kleinen Ausstellung, die in dieser Woche in der Sparkasse Dillenburg eröffnet wurde und dort und in der SPAKA-Filiale in Herborn zu sehen ist.
Das Fotoprojekt „Arbeiten, wo andere auch arbeiten – Barrierefrei zum Ziel“, das die Lebenshilfe Dillenburg zum 5. Mai, dem Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, gemeinsam mit Fotograf Marvin Ruppert aus Köln und Kulturreferent Sascha Kirchhoff umgesetzt hat, zeigt Menschen mit Behinderung, die in den unterschiedlichsten Bereichen beschäftigt sind. Dies ist möglich durch die BiB (Betriebsintegrierte Beschäftigung), eine Zusammenarbeit der Lebenshilfe mit Betrieben der Region, die das begleitete Arbeiten am 1. Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderung unterstützt und möglich macht.

Lena Nasartschuk bei der Arbeit ©MArvin Ruppert
Vor oder zurück?

Vor oder zurück?

Am 31.10. ist es wieder so weit … Eine Stunde vor oder eine Stunde zurück?… Kommen Sie auch immer wieder ins Grübeln? Mit dieser coolen Eselsbrücke können Sie es sich endlich merken: Im Sommer stelle ich die Gartenmöbel raus (vorstellen) im Winter hole ich sie wieder rein (zurückstellen).
Wir wünschen Ihnen einen kuscheligen Winteranfang und ein fröhliches Happy Halloween allen, die es feiern!